VBKI-Schulsportaktion

VBKI_Logo_Sport-macht-SchuleDie Idee

Der Verein Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI) unterstützt den Berliner Sport bereits seit langem im Bereich des Leistungssports. Schulen unterstützt er durch das Projekt Lesepaten. Seit 2013 führt er nun sein erweitertes Engagement im Breitensport in Berliner Schulen mit Sportaktionstagen durch:

Mit dem Projekt „Sport macht Schule – Wir halten Berlin in Bewegung“ will der VBKI Kinder und Jugendliche frühzeitig für sportliche Aktivitäten begeistern und ihnen Spaß an Bewegung vermitteln.
Kooperationspartner war dabei von Beginn an der Landessportbund Berlin e.V. (LSB), der über die GSJ-Gesellschaft für Sport und Jugendsozialarbeit, das Programm Integration durch Sport und die Sportjugend für die Umsetzung des Sportaktionstages sorgt.

Das Freizeitsport-Team der GSJ gGmbH hat seit vielen Jahren das Knowhow zur Organisation und Durchführung solcher Veranstaltungen und Netzwerke in den Regionen und Vereinen, um eine möglichst große Nachhaltigkeit zu gewährleisten.

Die Ziele

  • Sportliche Gemeinschaftserlebnisse ermöglichen, die über den Schulsport hinausgehen;
  • vielfältige Sport- und Bewegungsmöglichkeiten zum Ausüben, Kennenlernen, Ausprobieren und Mitmachen bieten;
  • Bewegung und Sport als sinnvolle Betätigung und Freizeitbeschäftigung stärker in der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen verankern.

Der Mehrwert

  • breit gefächertes, kostenfreies Angebot verschiedener Projekte des LSB;
  • intensive personelle Unterstützung der Schulen durch die Veranstalter bei der Planung und der Umsetzung der Veranstaltungen vor Ort;
  • gemeinsame Förderung von Kooperationen der Schule mit Vereinen aus dem Umfeld;
  • Übernahme von 10 Jahresmitgliedschaften in beteiligten Sportvereinen für von der Schule ausgewählte Schüler/innen;
  • Anbahnung der Zusammenarbeit von Schule und regionaler Wirtschaft.

Wie läuft ein Sportaktionstag ab?

Ein Sportaktionstag findet auf den Außenanlagen der Schule von 10.00 – 14.00 Uhr statt. Sie können sechs der folgenden Angebote auswählen:

  • Mobiler Kletterturm
  • Inline-Skating-Parcours
  • Torschuss-Geschwindigkeitsanlage
  • Soccer-Court
  • Streetballstation
  • Kistenklettern (Grundschulalter)
  • Geschicklichkeitsspiele (Jonglage, Diabolo etc.)
  • VerbrennBAR (Fitness- und Gesundheitsstation)
  • BMX-Parcours

Wir kommen mit unserem Team zu Ihnen, beraten Sie vorab, betreuen gemeinsam mit Ihnen am Sportaktionstag alle Stationen und bauen die Stationen auf und ab.
Voraussetzung ist, dass Sie je nach Anzahl und Art der Stationen Helferinnen und Helfer zur Verfügung stellen und genügend Raum für die Stationen vorhanden ist.

Und wie können Sie als Schule in den Genuss eines VBKI-Sportaktionstages kommen?

Wie im vergangenen Jahr versendet der VBKI über den Schulverteiler Anfang des neuen Schuljahres die Ausschreibung zu den zwölf geplanten VBKI-Sportaktionstagen im Schuljahr. Daraus geht hervor, wie Sie sich mit Ihrer Schule für einen Termin bewerben können.

Sie können die aktuelle Ausschreibung für das kommende Jahr aber auch von unseren Seiten herunterladen, sobald sie veröffentlicht wird – meist zu Beginn eines Schuljahres.

Sportaktionstage 2017

  • 11.05.17            Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule (Marzahn)
  • 19.05.17            Schule an der Dahme (Köpenick)
  • 31.05.17            Bruno-Bettelheim-Grundschule (Marzahn)
  • 01.06.17            Schule am Berg (Altglienicke)
  • 23.06.17            Bürgermeister-Herz-Grundschule (Kreuzberg)
  • 30.06.17            Schule an der Haveldüne (Spandau)
  • 04.07.17            Fritz-Kühn-Schule (Bohnsdorf)
  • 12.07.17            Mercator-Grundschule (Lichterfelde)
  • 17.07.17            Hagenbeck-Schule (Pankow)
  • 18.07.17            Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium (Lichtenberg)
  • 06.09.17            Max-Beckmann-Schule (Reinickendorf)

Sportaktionstage 2016

27.05.16 – Alt-Lankwitzer Grundschule
31.05.16 – Wedding-Schule
03.06.16 – Wilhelm-Hauff-Grundschule
10.06.16 – Lindenhof-Grundschule
17.06.16 – Grundschule am Amalienhof
23.06.16 – Cecilien-Grundschule
28.06.16 – Isaac-Newton-Oberschule
06.07.16 – Grundschule unter dem Regenbogen
14.07.16 – Schule am Staakener Kleeblatt
15.07.16 – Gemeinschaftsschule Campus Efeuweg
19.07.16 – Hermann-Sander-Schule
14.09.16 – Solling-Schule

Sportaktionstage 2015

  • Bernhard-Grzimek-Grundschule in Lichtenberg – 425 Schüler/innen
    Vereine: SV Tora, SV BVB 49,PSV Olympia, Cabuwazi
  • Campus Hannah Höch, Gemeinschaftsschule Reinickendorf – 650 Schüler/innen
    Vereine: Füchse, ALBA,Flamingos, LG Nord Berlin, TSV Wittenau, Weddinger Ringerverein 09, 1. Judoclub 1968
  • Fritz-Kühn-Schule, Sekundarschule Treptow-Köpenick – 413 Schüler/innen
    Vereine: Grünauer BC, BBC Köpenick, Thunderbirds e.V. SJC Arena, FEZ-Berlin
  • Campus Rütli, Gemeinschaftsschule Neukölln – 200 Schüler/innen
    Kein Vereinsangebot
  • Grundschule am Roederplatz in Lichtenberg – 407 Schüler/innen
    Vereine: SV Tora Berlin, SV Gesünder Leben
  • Giesensdorfer Grundschule, Steglitz-Zehlendorf – 318 Schüler/innen
    Verein: Red Devils Berlin ( Inline-Hockey )
  • Wilhelm-von-Siemens-Gymnasium, Marzahn-Hellersdorf – 590 Schüler/innen
    Vereine: Marzahner Eisvögel, Vfl Fortuna, Vfl Marzahn, SG/AC Eintracht Berlin, Beach-Zone, Tanzcenter Jacobi

 

aok_logo_rgb_finalif5_spk_logo