Save the Ropes – Crowdfunding-Kampagne zur Rettung des Seilgartens startet

Geschrieben von lauriac am in Allgemein

finale_logo.inddIm Jahr 2002 startete der Seilgarten KICK – The Ropes der Sportjugend Berlin dank einer einmaligen Spende der Laureus Sport for Good Foundation. Seither nahmen über 15.000 junge Menschen in mehr als 875 Sozialen Trainings erfolgreich an den Programmen im Seilgarten teil.

Im Seilgarten gelingt es Pädagogen/-innen, extreme Situationen in einem gesicherten Umfeld zu inszenieren. Die Teilnehmenden lernen miteinander zu arbeiten, aufeinander zu vertrauen, stärken ihre sozialen Kompetenzen und lernen neue Handlungsmuster kennen.

Doch jetzt steht der Komplex mit seinen bis zu 12 m hohen Elementen vor dem Aus! Der Zahn der Zeit hat an den Baumstämmen des Seilgartens genagt und ihn nach 14 Jahren baufällig werden lassen. Sichere Soziale Trainings sind nur noch in einem kleinen Teil von KICK – The Ropes möglich. Eine Sanierung ist dringend nötig, ansonsten muss der Betrieb im kommenden Jahr eingestellt werden.

Um die zur Sanierung notwendige Geldsumme zu sammeln, starten wir am 8. November 2016 eine Crowdfunding-Aktion auf der Plattform fairplaid.org. Wir hoffen, dass viele Menschen das Projekt unterstützen. Denn wenn viele helfen, können wir Großes leisten!

Nach erfolgreichem Ende unserer Crowdfunding-Aktion am 7. Dezember 2016 wollen wir die alten Elemente durch neue, sichere Masten ersetzen und die dazwischen gespannten Hochseil-Elemente sowie Teile des Niedrigseilgartens erneuern. Um den pädagogisch qualifizierten Betrieb zu ermöglichen, werden wir außerdem unser Trainerteam erweitern und ca. 24 junge Fachkräfte zu Seilgarten-Trainern/-innen ausbilden.

Wenn Sie uns unterstützen möchten, gehen Sie ab 8. November 2016 auf unsere Projektseite auf der Crowdfunding-Plattform fairplaid. Dort können Sie sehr einfach die gewünschte Unterstützersumme für das Projekt eingeben – und sich sogar noch eine Prämie für Ihre Unterstützung aussuchen.

Mit Ihrer Unterstützung steigt unsere Hoffnung, das Projekt weiterhin am Leben halten zu können und damit eine Säule der sportorientierten außerschulischen Bildungsarbeit in Berlin zu sichern.

www.fairplaid.org/#!save-the-ropes
www.save-the-ropes.de

www.seilgarten-berlin.de