Neuer BMX-Parcours für das Freizeitsport-Team: PS-Sparen der Berliner Sparkasse macht es möglich

Geschrieben von freizeit am in Allgemein

Am 17.12.2014 überreichte die Berliner Sparkasse dem Freizeitsport-Team einen Scheck in Höhe von 9.474,00 €. Durch die PS-Sparen Summe wird die Anschaffung eines neuen BMX-Parcours für das Sportmobil ermöglicht.

Zum BMX-Parcours gehören neue BMX-Räder, Helme, Schutzausrüstung, neue kleine mobile Rampen, ein Zeltdach und eine Aktionstheke.

Großer Dank gebührt neben der Berliner Sparkasse auch der Kooperation mit dem Mobilen Team Erlebnisräume der GSJ, die speziell für unser Angebot und den mobilen Einsatz im Fahrzeug konzipierte Minirampen mit Jugendlichen in der Erlebniswerkstatt bauen werden.

Sparen, Gewinnen, Gutes tun – das ist das Motto des PS-Sparens der Berliner Sparkasse. Zusammen mit dem Berliner Senat unterstützt sie vor allem Berliner gemeinnützige Kinder- und Jugendprojekte der Stadt.

Foto: Freizeitsport-Team