Turnfest 2017 – „Wie bunt ist das denn!“ Sportmetropole aktiv! – und das Freizeitsport-Team ist mit dabei.

Geschrieben von freizeit am in Allgemein

Dieses Jahr findet das weltweit größte Wettkampf- und Breitensportereignis in Berlin statt und das Freizeitsport-Team ist mitten drin.

Vom 03. Juni bis 10. Juni 2017 kommt das internationale Deutsche Turnfest nach Berlin, bei dem tolle Sportprogramme zum Mitmachen angeboten werden. Aber auch Wettkämpfe in verschiedenen Kategorien sind am Start. Zusätzlich sind exklusive Vorführungen und Shows ein Teil des Programms.

Am Pfingstsonntag, den 04. Juni 2017 von 11-18 Uhr und Pfingstmontag, den 05. Juni 2017 von 10-17 Uhr  findet das Sportfestival „Sportmetropole aktiv“ zwischen dem Brandenburger Tor und der Siegessäule statt. Der Eintritt ist frei!

An den beiden Tagen  werden die Vereine und Verbände vom Landessportbund Berlin präsentiert.
Es werden vielfältige Sportarten dargeboten, die über 40 tolle Mitmachangebote zum kostenlosen Ausprobieren anbieten. Unter anderem sind mit dabei Turnen, Hockey, Klettern und vieles mehr.

Das Freizeitsport-Team  ist an den beiden Tagen  mit der Station „VerbrennBAR“  vor Ort, bei der die Fragen beantwortet werden, wie viele Kalorien in einer Cocktailtomate, einem Fruchtkracher oder in einem Apfelring stecken und wie lange man Seilspringen muss, um diese Kalorien zu verbrennen.  Auch der BMX-Parcours ist mit dabei, bei denen sich Interessierte ausprobieren können. 

Weitere Infos zum Thema „Internationales Deutsches Turnfest“ unter  www.turnfest.de .